Rupertikirtag Salzburg

Auch heuer durften wir wieder am Rupertikirtag zur "Primetime" (Donnerstag 22.09.2016 von 18:00-22:00) das voll gefüllte Festzelt bei bester Stimmung unterhalten.

 

Wir gratulieren zum 40- Jahr- Jubiläum!



Bezirksmusikfest Straßwalchen

Am Freitag den 08.07.2016 waren wir auch beim Bezirksmusikfest in Straßwalchen mit dabei.

 

Wir gratulieren der TMK Straßwalchen zum 150jährigen Jubiläum!


Workshop mit der Volksschule Pöndorf

Am 05.07.2016 besuchten uns die dritten bzw. die vierte Klasse der Volksschule Pöndorf in unserem Musikheim, wo wir Ihnen sowohl den Neubau als auch die Instrumente vorstellen durften.

 

Vielen Dank an die Direktorin Fr. Pattinger für die spontane Zusage und die hervorragende Zusammenarbeit!


Marschwertung beim Bezirksmusikfest Lengau

Am 19.06.2016 waren wir beim Bezirksmusikfest Lengau vertreten und nahmen an der im Rahmen dieser Veranstaltung stattfindenen Marschwertung in der Stufe D teil:

 

Mit 91,41 von 100 Punkten wurde in der Stufe D der zweite Platz erreicht.

 

Nähere Infos können auf der Homepage der Musikkapelle Friedburg- Lengau betrachtet werden:

http://www.mkfl.at/


Marschwertung beim Bezirksmusikfest Tiefgraben

Am 17.06.2016 war auch die Trachtenmusikkapelle Pöndorf beim Bezirksmusikfest in Tiefgraben vertreten und hat im Zuge dessen bei der stattfindenen Marschwertung in der Stufe D teilgenommen.

 

Mit 93,70 von 100 Punkten konnte in der Stufe D der Punktesieg errreicht werden!

 

Nähere Infos finden Sie auf der Homepage der Musikkapelle Tiefgraben:

http://www.mk-tiefgraben.at/bezirksmusikfest-2016/aktuelles.html



Die TMK Pöndorf beim Jubiläum 1250 Jahre Stadt Schwaigern

Von Samstag 04.06.2016 bis Montag 06.06.2016 unternahm nebst einer Abordnung der Gemeinde und der Feuerwehr Pöndorf auch die Trachtenmusikkapelle Pöndorf einen Ausflug in die Partnergemeinde Schwaigern/DE (bei Heilbronn) zu deren Jubiläumsfest "1250 Jahre Stadt Schwaigern".

 

Im Rahmen dieses gelungenen Festes konnte sie am Sonntag teil der Parade sein:

Zusammen mit 40 weiteren teilnehmenden Gruppen (insgesamt ca. 1000 teilnehmende Personen) fand ein 2,8km langer Umzug statt, welcher von ca. 8000 begeisterten Zusehern am Straßenrand mitverfolgt wurde.



Schätzspielergebnis vom Tag der offenen Tür

Gewinner des Schätzspiels (Anzahl der Löcher in den verbauten Akustikplatten) ist Freinbichler Paul aus Oberhofen am Irrsee.

Sein Tipp mit 680.000 lag am nähesten an der wirklichen Anzahl von 660.114 Löchern.

 

Wir gratulieren dem Gewinner herzlich zu einem 25l Bierfass von Zipfer.


Tag der offenen Tür

Am 17.04.2016 kann ab 09.00 unser neues Musikheim besichtigt werden.

Neben vielen interessanten Infos, einer Führung und einer Bildergalerie zum Baufortschritt ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.



Die TMK Pöndorf im Radio Oberösterreich

 Mit "Thriller" von Michael Jackson waren wir am Freitag den 15.04.16 im Rahmen der "Aufweckbläser" in der Sendung "Guten Morgen Oberösterreich" vertreten:

 

http://ooe.orf.at/radio/stories/2756918/


Frühlingskonzert 2016

TMK Pöndorf Konzert 2016
TMK Pöndorf Konzert 2016


Neue Jungmusiker bei der Trachtenmusikkapelle Pöndorf:

TMK Pöndorf Jungmusiker 2015

Anlässlich der Jahreshauptversammlung der Trachtenmusikkapelle Pöndorf am 06.12.2015, unter der Leitung von Kapellmeister Franz Bachner und Obmann Wolfgang Weiser, wurden 7 neue Jungmusiker in die Kapelle aufgenommen. Zu den Jungmusikern zählen:

Huber Sophia (Querflöte, 4.v.rechts),

Winklhofer Anja (Querflöte, 3.v.rechts),

Padinger Anna (Saxophon, links),

Dichtl Julia (Saxophon, 2.v.rechts),

Denk Tobias (Horn, 2.v.links),

Anna Leimüller (Klarinette, rechts) und

Mühlecker Thomas (Trompete, 3.v.links).

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden auch Jungmusikerleistungsabzeichen übergeben. Das Leistungsabzeichen in Bronze wurde an

Tobias Denk (Horn - sehr guter Erfolg),

Anja Winklhofer (Querflöte - sehr guter Erfolg),

Anna Padinger (Saxophon - ausgezeichneter Erfolg), Sophia Huber (Querflöte - ausgezeichneter Erfolg) und Simon Reitzl (Tenorhorn - ausgezeichneter Erfolg) von unserem Bürgermeister Johann Zieher, Franz Bachner und Wolfgang Weiser übergeben.


Baustelle der FF & TMK  Pöndorf 2015
Baustelle der FF & TMK Pöndorf ©2015 by runk.eu

Unser neues Zuhause wächst stetig.

TMK Pöndorf Gruppenfoto 2015
Gruppenfoto im Mai 2015 bei schlechtem Wetter ©2015 by runk.eu


Unwissenheit schützt vor Strafe nicht

Ist die rechtswidrige Nutzung eines Fotos strafbar?

Urheberrecht hat in Österreich eine strafrechtliche Komponente. Wer unbefugt ein Werk der Literatur oder Kunst auf eine dem Urheber vorbehaltene Verwertungsart benutzt, ist nach § 91 UrhG mit Freiheitsstrafe bis zu sechs Monaten oder mit Geldstrafe bis zu 360 Tagessätzen zu bestrafen.

(Quelle: Dr. Johannes Öhlböck LL.M. RA Wien)